SPENDEN

Vielen Dank, dass du uns unterstützen möchtest!

Du kannst frei wählen, wohin deine spende geht

Nachstehend findest du vier Spendenseiten. Diese sind von “Paypal” (-Moneypools). Möchtest du eine andere Möglichkeit zum Spenden, dann schreibe mir eine E-Mail und ich schicke sie dir! 

Spende für Lena

Diese Spenden werden für Lena verwendet. Für Therapiezuzahlungen, besondere notwendige Anschaffungen, Hilfsmittel, in Zukunft auch für Umbauarbeiten… 

Spende für CdLS Österreich

Mit diesen Spenden möchte ich “CdLS Österreich” ausbauen. Werbung machen (um CdLS- Familien zu erreichen), CdLS bei Ärzten/Therapeuten bekannter machen (damit auch die Diagnose schneller gestellt werden kann), kleine Dankeschönpäckchen für die Zusammenarbeit, notwendige Zahlungen…

Spende für Lupita

Diese Spenden werden direkt für Lupita verwendet. Für Untersuchungen, spezielle Nahrungen, Therapien, evtl. für den Aufenthalt in Österreich, spezielle Spielzeuge und Hilfsmittel. Dies alles in Absprache mit Maria! 

Spende für das Waisenhaus in Mexico

Dies ist das Waisenhaus, wo Lupita (das mexikanische Waisenmädchen mit CdLS) lebt. Dieses Waisenhaus nimmt Kinder (kurzfristig, mittelfristig und langfristig) auf, die keine Eltern mehr haben, wo die Eltern sich nicht kümmern können/wollen, bei denen immer wieder Misshandlungen Thema sind und wo Eltern Zeit benötigen um wieder auf die Beine zu kommen. 

Ich habe dieses Waisenhaus durch Lupita kennengelernt und finde das sie wirklich tolle Arbeit leisten! Der Wunsch des Waisenhauses ist, den Kindern Liebe und Schutz zu geben. Ein Zuhause mit allem was sie brauchen, um zu wachsen und ihren Weg im Leben gehen zu können. Sie bemühen sich den Kindern Ausbildungen, emotionales und auch spirituelles Leben näher zu bringen. Dafür arbeiten sie mit Ärzten, Krankenschwestern, Lehrerinnen und Kirchenmitgliedern zusammen. Außerdem haben sie einige Menschen, die jeden Tag ihre Talente und Zuneigung einbringen. Mit der Gemeinde vor Ort und Sozialarbeitern hegen sie ebenso engen Kontakt. 

Das Waisenhaus wird von einer Non-Profit Organisation betrieben und je nachdem wie die politische Lage in Mexiko ist, bekommen sie öffentliche Unterstützungen oder nicht. Im Moment schaut es da schlecht aus… 

Maria, sie ist die Geschäftsführerin, bemüht sich wirklich sehr um alle Kinder! Das merkt man einfach an dem was sie auf die Beine stellt und das sie mit ganzem Herzen dabei ist! Wir haben seit einiger Zeit sehr oft Kontakt und diese Frau beeindruckt mich extrem!! Natürlich macht die derzeitige „Corona-Situation“ alles viel schwieriger! Sie versuchen trotzdem das Beste daraus zu machen und wir unterstützen sie dabei, wo es geht! Bei Fragen oder wenn du den Wunsch verspürst zu helfen, dann schreibe mir sehr gern eine E-Mail! 

Es gibt, ganz neu, einen “YouTube” – Kanal von Maria Pedro. Dort ist geplant immer wieder Videos bzgl. der Arbeit, die sie tun, hochzuladen. Das erste ist eins über das Waisenhaus, mit beeindruckenden Aufnahmen. Hier kommst du zu dem Video:

https://youtu.be/jtvUgpVEHcY

Die Paypal-Seite ist direkt von Maria erstellt wurden und wird auch von ihr verwaltet!

Da haben die Kinder Besuch empfangen von Tatjana Hafez und ihrer Familie

Sie haben sich sehr über die Geschenke gefreut!

Dies ist ein Schlafbereich der Kinder. Es ist ein zweites Gebäude geplant, wo es schon den Rohbau gibt. Leider ist es gerade (finanziell und Pandemie bedingt) nicht möglich diesen fertig zu stellen. 

Unsere Partner